Usability Evaluation: Messung, Bewertung und Verbesserung der Gebrauchstauglichkeit von Informationssystemen

Gerald Däuble, Inga Schlömer, Niels Müller-Wickop, Martin Schultz, Michael Werner, Markus Nüttgens

Research output: Chapter in Book/Report/Conference proceedingBook chapterResearchpeer-review

Abstract

Die Evaluation beschreibt den Prozess, ein Forschungsergebnis hinsichtlich vorab definierter Ziele zu bewerten. Dieses Kapitel beinhaltet ein allgemeines und übertragbares Vorgehen, mobile Assistenzsysteme in Bezug auf die Gebrauchstauglichkeit (Usability) anhand definierter Kriterien zu bewerten und iterativ zu verbessern. Zu diesem Zweck werden existierende Vorgehensmodelle, Normen und Standards sowie Best-Practices zu einem operationalisierbaren Leitfaden zusammengefasst.
Original languageGerman
Title of host publicationDienstleistungsproduktivität : Mit mobilen Assistenzsystemen zum Unternehmenserfolg
EditorsMarkus Nüttgens, Oliver Thomas, Michael Fellmann
Number of pages15
Place of PublicationWiesbaden
PublisherSpringer Gabler
Publication date2014
Pages140-154
ISBN (Print)9783658053000
ISBN (Electronic)9783658053017
DOIs
Publication statusPublished - 2014
Externally publishedYes

Cite this

Däuble, G., Schlömer, I., Müller-Wickop, N., Schultz, M., Werner, M., & Nüttgens, M. (2014). Usability Evaluation: Messung, Bewertung und Verbesserung der Gebrauchstauglichkeit von Informationssystemen. In M. Nüttgens, O. Thomas, & M. Fellmann (Eds.), Dienstleistungsproduktivität: Mit mobilen Assistenzsystemen zum Unternehmenserfolg (pp. 140-154). Wiesbaden: Springer Gabler. https://doi.org/10.1007/978-3-658-05301-7_9