Studie zu Möglichkeiten der Verbraucherinformation für die Zielgruppe „Digital Natives“

Eine Studie im Auftrag des Ministeriums für Ernährung, Ländlichen Raum und Verbraucherschutz (MLR) Baden-Württemberg, Stuttgart

Lucia Reisch, Sabine Bietz

    Research output: Book/ReportReportResearch

    Original languageGerman
    Place of PublicationCalw
    PublisherVerbraucherportal Baden-Württemberg
    Number of pages64
    Publication statusPublished - 2011

    Cite this

    @book{70c315c60c49493e9c672e4cb2376ad4,
    title = "Studie zu M{\"o}glichkeiten der Verbraucherinformation f{\"u}r die Zielgruppe „Digital Natives“: Eine Studie im Auftrag des Ministeriums f{\"u}r Ern{\"a}hrung, L{\"a}ndlichen Raum und Verbraucherschutz (MLR) Baden-W{\"u}rttemberg, Stuttgart",
    author = "Lucia Reisch and Sabine Bietz",
    note = "Unter Mitarbeit von: Prof. Dr. Christoph Fasel (Institut f{\"u}r Verbraucherjournalismus) Stefanie Dowe (Utopia AG)",
    year = "2011",
    language = "Tysk",
    publisher = "Verbraucherportal Baden-W{\"u}rttemberg",

    }

    TY - RPRT

    T1 - Studie zu Möglichkeiten der Verbraucherinformation für die Zielgruppe „Digital Natives“

    T2 - Eine Studie im Auftrag des Ministeriums für Ernährung, Ländlichen Raum und Verbraucherschutz (MLR) Baden-Württemberg, Stuttgart

    AU - Reisch, Lucia

    AU - Bietz, Sabine

    N1 - Unter Mitarbeit von: Prof. Dr. Christoph Fasel (Institut für Verbraucherjournalismus) Stefanie Dowe (Utopia AG)

    PY - 2011

    Y1 - 2011

    M3 - Rapport

    BT - Studie zu Möglichkeiten der Verbraucherinformation für die Zielgruppe „Digital Natives“

    PB - Verbraucherportal Baden-Württemberg

    CY - Calw

    ER -